bando_mgp_de.jpg
Chaudiere GTU C 220 par De Dietrich

Brennwert
Brennwert


GTU C 220

Eine Lösung für alle Konfigurationen

Mit einem Leistungsbereich von 50 bis 85 kW ist das Modell GTU C 220 die ideale Ölheizungslösung für den Einzelhaushalt und die kleine Hausgemeinschaft. Der Heizkessel GTU C 220 kann mit einem Standardschaltfeld Typ B2 ausgestattet werden, um den 2-stufigen Brenner und den Direktkreis über einen Heizkesselthermostat zu steuern. Alternativ ist ein Schaltfeld Diematic 3 mit der 2-Stufen-Platine plus einem 3-Wege-Ventilkreis als Originalausstattung möglich.

Perfekt an die Belastungen angepasste Materialien

Der Keramikkondensator
ist frei von Metallen und besonders für Ölbrennstoffe geeignet. Dank seiner Beständigkeit gegen stark korrosive Abgase und seines hohen Wärmeleitkoeffizienten ist der Kondensator unempfindlich gegen schroffe Temperaturwechsel und gewährleistet eine hohe Robustheit und lange Lebensdauer des Heizkessels.

Hohe Leistungsfähigkeit und Umweltfreundlichkeit

Der Hauptkesselkörper mit drei Abgaswegen, der aus Elementen aus eutektischem Gusseisen besteht, garantiert in Verbindung mit einem Kondensator hohe Wirkungsgrade bis 104 % und eine optimale Verbrennungshygiene mit minimierten Emissionen von Nox und CO. Der Ölbrenner mit Nachbelüftung durch das System DUOPRESS® ermöglicht einen stärkeren Luftstrom.
 

  • Nutzleistungsbereich: von 50 bis 85 kW
  • Abmessungen (mm): H 1102 x B 522 x T 1734/2068
  • Ausstatttung: B2 oder D + AD 217 (nach Wahl)
  • Leergewicht: von 297 bis 386 kg